GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Preise beinhalten:

  • Vollkaskoversicherung (CDW)
  • Diebstahlschutz (TP)
  • 24-Stunden-Pannenhilfe
  • Unbegrenzte Kilometer ab 3 Tagen (Gültig in Portugal)
    (Für alle Anmietungen: 1 Tag – 250km; 2 Tage – 500km)
  • Mehrwertsteuer in gesetzlicher Höhe

Alter:

  • Im Alter zwischen 24 und 75 Jahren.
    Gebühr für junge Fahrer (Alter zwischen 21 und 23 Jahren) – Gebühr von 5€ pro Tag bis zu einem Höchstbetrag von 50€.
    Es ist nicht möglich, ein Auto an Fahrer unter 21 Jahren zu vermieten.

Erforderliche Dokumente:

  • Reisepass oder Personalausweis (Innerhalb der Gültigkeitsdauer)
  • Führerschein gültig in Portugal (Innerhalb der Gültigkeitsdauer)
    (Fahrererfahrung von mindestens einem Jahr, gilt für alle Fahrer)
  • Kreditkarte im Namen des Inhabers der Buchung.

Reservierungen:

  • Sollte mindestens zwei (02) Tage im Voraus erfolgen.

Zahlungen:

  • Die Zahlung muss bei der Übergabe des Fahrzeugs erfolgen und kann in bar oder mit Kreditkarte erfolgen.
    Akzeptierte Kreditkarten: MasterCard oder Visa
    Achtung: American Express Karten, virtuelle, Prepaid- oder Auflade-Kreditkarten werden nicht akzeptiert

Anzahlung:

  • ANARENT CARS, LDA. behält sich das Recht vor, jederzeit während der Mietzeit eine Kaution zu verlangen, deren Wert je nach Gruppe des gemieteten Fahrzeugs variiert.

Franchise:

Gruppe CDW SCDW SCDW PLUS
A - C
€900
€900
€0
D
€1250
€1250
€0
C1 - E - F - F1
€1500
€1500
€0

(*) Verfügbar für Anmietungen von 3 oder mehr Tagen.

CDW (Verzicht auf Schadenersatz):

  • Im Falle eines Schadens/Unfalls am Fahrzeug ist maximal der Reparaturwert bis zur Höhe des (je nach Gruppe unterschiedlichen) Überschusses der Collision Damage Coverage (CDW) zu zahlen.

    Deckung gültig, wenn Sie die Bedingungen des Mietvertrages einhalten.
    Alle Fahrer müssen die Bedingungen des Mietvertrags einhalten.
    Hinweis: Der Versicherungsschutz erstreckt sich nicht auf Fahrten im Gelände, Abschleppen oder Hilfe im Gelände, im Fahrzeug zurückgelassene Gegenstände (z. B. Kindersitze, GPS-Geräte, persönliche Gegenstände oder andere).

    Gültiger Versicherungsschutz, wenn das Fahrzeug vom Inhaber des Mietvertrages (Hauptfahrer) oder einem im Mietvertrag genannten Zusatzfahrer gefahren wird.

    Dieser Schutz gilt für alle autorisierten Mietwagenfahrer.
    Wenn das Auto von einer nicht im Mietvertrag genannten Person gefahren wird, ist der Hauptfahrer für die Bezahlung aller entstandenen Schäden verantwortlich.

SCDW (Super Verzicht auf Schadenersatz):

  • Wenn Sie vor der Abholung des Fahrzeugs eine Super Collision Damage Waiver (SCDW)-Versicherung abschließen, reduzieren wir die Haftung des Fahrers im Falle einer Beschädigung des Mietwagens. Es beschränkt die gesetzliche Verpflichtung des Fahrers, für die Reparatur oder den Ersatz des Fahrzeugs gemäß den Bedingungen des Mietvertrags zu zahlen.
    Wir beseitigen Ihre Verantwortung für:
    – Gebühren für Schäden an externen oder mechanischen Mietkomponenten, einschließlich:
    Karosserie, Dach, Unterboden;
    Motor, Kupplung, Batterie.
  • Die SCDW-Versicherung schließt die Haftung in Bezug auf:
    – Reparaturen, Pannenhilfe oder andere nicht genehmigte Dienste;
    – Reinigungsgebühren oder Schäden am Fahrzeuginnenraum (sofern nicht durch eine Kollision verursacht);
    – Beschädigung/Verlust von Kindersitzen, GPS-Geräten und anderer „zusätzlicher“ Ausrüstung;
    – Windschutzscheiben, Fenster, Heckscheiben, Innenspiegel und Außenspiegel;
    – Räder, Reifen, Felgen, Schlösser;
    – Fahrzeugschlüssel;
    – Kraftstofffehler;
    – Schäden, die durch Bäume oder Sträucher aufgrund von Fahrlässigkeit verursacht werden;

    – Unfälle durch Fahrlässigkeit.

    Fahrlässigkeit wird von der Versicherung nicht gedeckt.

    Deckung gültig, wenn Sie die Bedingungen des Mietvertrages einhalten.

    Alle Fahrer müssen die Bedingungen des Mietvertrags einhalten.
    Anstelle der Gesamtkosten trägt der Fahrer den ersten Teil, den sogenannten „Excess“ (variabel je nach Gruppe).
    Hinweis: Nicht abgedeckt sind Abschlepp- oder Geländehilfen, im Auto zurückgelassene Gegenstände (z. B. Kindersitze, GPS-Geräte, persönliche Gegenstände oder andere).

    Gültiger Versicherungsschutz, wenn das Fahrzeug vom Inhaber des Mietvertrages (Hauptfahrer) oder einem im Mietvertrag genannten Zusatzfahrer gefahren wird.

    Die SCDW Versicherung ist gültig, wenn Sie alle auf der Rückseite des Mietvertrags genannten Bedingungen einhalten.

    Dieser Schutz gilt für alle autorisierten Mietwagenfahrer.
    Wenn das Auto von einer nicht im Mietvertrag genannten Person gefahren wird, ist der Hauptfahrer für die Bezahlung aller entstandenen Schäden verantwortlich.

SCDW Plus (Super Verzicht auf Schadenersatz Plus):

  • Wenn Sie vor der Abholung des Fahrzeugs eine SCDW Plus-Versicherung abschließen, übernehmen wir Ihre Verantwortung für:
    – Gebühren für Schäden an externen oder mechanischen Mietkomponenten, einschließlich:
    Karosserie, Dach, Unterboden;
    Windschutzscheiben, Fenster, Heckscheiben, Innenspiegel und Außenrückspiegel;
    Räder, Reifen, Felgen, Motor, Kupplung, Batterie, Schlösser.
  • Die SCDW Plus-Versicherung schließt die Haftung nicht aus in Bezug auf:
    – Reparaturen, Pannenhilfe oder andere nicht genehmigte Dienste;
    – Reinigungsgebühren oder Schäden am Fahrzeuginnenraum (sofern nicht durch eine Kollision verursacht);
    – Beschädigung/Verlust von Kindersitzen, GPS-Geräten und anderer „zusätzlicher“ Ausrüstung;
    – Fahrzeugschlüssel;
    – Kraftstofffehler;
    – Schäden, die durch Bäume oder Sträucher aufgrund von Fahrlässigkeit verursacht werden;

    – Unfälle durch Fahrlässigkeit.

    Fahrlässigkeit wird von der Versicherung nicht gedeckt.

    Wenn Sie unsere SCDW Plus-Versicherung abschließen, bei der Abholung des Fahrzeugs, ANARENT CARS, LDA. sperrt Ihre Kreditkarte mit einer Kaution für Kraftstoff und Maut.

    Deckung gültig, wenn Sie die Bedingungen des Mietvertrages einhalten.
    Alle Fahrer müssen die Bedingungen des Mietvertrags einhalten.
    Anstelle der Gesamtkosten trägt der Fahrer den ersten Teil, den sogenannten „Excess“ (variabel je nach Gruppe).
    Hinweis: Nicht abgedeckt sind Abschlepp- oder Geländehilfen, im Auto zurückgelassene Gegenstände (z. B. Kindersitze, GPS-Geräte, persönliche Gegenstände oder andere).

    Gültiger Versicherungsschutz, wenn das Fahrzeug vom Inhaber des Mietvertrages (Hauptfahrer) oder einem im Mietvertrag genannten Zusatzfahrer gefahren wird.

    Die SCDW Plus-Versicherung ist gültig, wenn Sie alle auf der Rückseite des Mietvertrags genannten Bedingungen einhalten.

    Dieser Schutz gilt für alle autorisierten Mietwagenfahrer.
    Wenn das Auto von einer nicht im Mietvertrag genannten Person gefahren wird, ist der Hauptfahrer für die Bezahlung aller entstandenen Schäden verantwortlich.

PAI (Personen-Unfallversicherung):

  • Sie deckt im Falle eines Unfalls den Fahrer/Beifahrer;
  • Höchstbeträge:
    €1 500,00 bei Krankheit oder Krankenhausaufenthalt
    €15 000,00 bei Tod oder Invalidität.

Diese Deckung ist nur gültig, wenn Sie die Bedingungen des Mietvertrages einhalten.

Im Falle eines Unfalls wenden Sie sich an ANARENT CARS LDA und die Polizei, da ein Polizeibericht erforderlich ist.

Versicherung:

Gruppe SCDW
P/Tag (*)
SCDW PLUS
P/Tag (*)
PAI
P/Tag
A - C
€8
€11
€4
D
€10
€13
€4
C1 - E - F - F1
€13
€16
€4

* Nicht verfügbar für junge Fahrer und ein- oder zweitägige Anmietungen.

Bevor Sie eine zusätzliche Versicherung abschließen, überprüfen Sie bitte Ihre Reiseversicherung, da diese möglicherweise einen gleichwertigen Versicherungsschutz bietet.

– Extras/Zusätze:

Extras Value
Out of hours
From €30
(18:00h - 09:00h)
Airport fee
€20
Per rental
One way
(Charged on rentals where drop-off and pick-up are not at the same location)
From €30
Insurance for Spain
(included 1000 km)
€50 Per rental
(Charged the excess amount if not authorised)
Additional driver
€20 per rental
Young driver
(Between 21 and 23 years old)
€5 per day
(Maximum €50)
Baby seat or booster seat
€5 per day
(Maximum €50)
GPS
€5 per day
(Maximum €50)
Transponder
(€18.50 charge for use without pre-activation)
€1,85 per day
(Maximum €18,50)
Extra vehicle cleaning
(If the vehicle is collected dirty or with a bad smell of tobacco or other)
€30 (Maximum €150)
(Tabaco €150)
Kilometres not included
€0,45 per kilometre
(Maximum €100)

Wichtige Informationen:

Kraftstoffpolitik: Das Auto muss mit demselben Kraftstoffstand zurückgegeben werden wie bei der Übergabe, wie im Mietvertrag angegeben. Alle unsere Fahrzeuge werden mit Benzin 95/98 (E5/E10) betrieben.
Stornierungsbedingungen: Bei einer Stornierung bis zu 48 Stunden vor Mietbeginn wird keine Gebühr erhoben. Bei Stornierungen nach 48 Stunden vor Mietbeginn wird die Kaution nicht zurückerstattet. Bitte informieren Sie uns im Voraus.
Nichterscheinen: Wenn der Mieter das Fahrzeug nicht abholt und die Reservierung nicht im Voraus storniert wird, wird die Kaution nicht zurückerstattet.
Extra Reinigung des Fahrzeugs: Das Fahrzeug muss sauber zurückgegeben werden, wenn der Innenraum sandig, schlammig, schmutzig, fleckig oder mit einem schlechten Geruch von Tabak oder anderen – €30,00 (maximal €150,00) (Tabak €150,00).
Autobahn: Unsere Fahrzeuge sind mit einem Transponder ausgestattet. Wenn Sie die Autobahn oder die Parkplätze mit diesem Bezahlsystem benutzen möchten, müssen Sie dieses Gerät beantragen. Die täglichen Kosten betragen 1,85 € (maximal 18,50 €). Die Maut- und Parkgebühren werden später über Ihre Kreditkarte abgerechnet. Wenn Sie das Gerät nicht beantragen und die Autobahn oder die Parkplätze mit dieser Zahlungsmethode benutzen, müssen Sie eine Gebühr von 20,00 € für die Aktivierung des Geräts zuzüglich der Maut- und Parkplatzkosten entrichten.

Mautgebühren – Auf den Spuren in Portugal gibt es zwei Zahlungssysteme:

  • Automatisch – Die Fahrspuren mit ausschließlich automatischer Maut werden vorab mit einer der folgenden signalisiert
    Schilder rechts.

  • Mautstellen – Traditionelle Mautgebühren, mit Zahlung beim Mitarbeiter oder über einen Zahlungsautomaten.

    Fragen Sie bei der Abholung des Autos nach Informationen zu den Mautgebühren.

     

H44a
Elektronisches Mautzeichen
H44b
Elektronisches Mautzeichen
H44c
Elektronisches Mautzeichen

Dokumente – Bitte vergewissern Sie sich bei der Fahrzeugübernahme, wo sich die Dokumente befinden. Wenn der Kunde die Fahrzeugpapiere bei der Rückgabe des Fahrzeugs verliert oder nicht mehr hat, werden wir dem Kunden €100,00 (einhundert Euro) für die Beschaffung neuer Dokumente berechnen.

Sicherheitsgurt – Der Fahrer und die Passagiere müssen den Sicherheitsgurt überall im Auto anlegen.

Unfall – Im Falle eines Unfalls ist es obligatorisch, die Behörden anzurufen und immer das Europäische Unfallprotokoll (D.A.A.A.A.) auszufüllen – es gibt eine Übersetzung in der Mappe mit den Fahrzeugunterlagen, die beim Ausfüllen hilft.

Ein Polizeibericht und die Zahlung einer Verwaltungsgebühr €100,00 (einhundert Euro) sind erforderlich (der Betrag ist höher, wenn mehr als zwei Fahrzeuge beteiligt sind).

Wenn der Fahrer unter Alkohol- und/oder Drogeneinfluss steht, muss er die vollen Kosten für den entstandenen Schaden tragen.

Panne – Im Falle einer Panne ist es zwingend erforderlich, ANARENT CARS, LDA. anzurufen, um die Panne zu melden.

Fahrlässigkeit – Schäden, die durch Fahrlässigkeit verursacht werden (durchgebrannte Kupplung, Fahren abseits der Straße, Parken auf hohen Bordsteinen, verlorener oder beschädigter Schlüssel, Kraftstofffehler usw.), werden dem Kunden in voller Höhe der Reparaturkosten in Rechnung gestellt. Fahrlässigkeit ist nicht abgedeckt.

Bußgelder – Für den Fall, dass dem Vermieter eine Ordnungswidrigkeit oder ein rechtswidriges Verhalten des Mieters zur Kenntnis gebracht wird, und zwar ausschließlich zum Zwecke der Feststellung derselben, verpflichtet sich der Vermieter, als Verwaltungskosten einen Betrag von €20,00 (Zwanzig Euro) für die an diese Stellen übermittelten Informationen zu zahlen.

Kraftstofffehler – Im Falle eines Kraftstofffehlers ist der Fahrer für die Reparatur des Fahrzeugs und den Austausch des Kraftstofftanks verantwortlich.

Pannenhilfe – 24 Stunden verfügbar.

Verlorene Schlüssel – Bei Verlust Ihres Autoschlüssels werden die Wiederbeschaffungskosten in Rechnung gestellt.

Reinigung – Gebühren werden fällig, wenn das Auto verschmutzt abgeholt wird (wenn der Innenraum sandig, schlammig, schmutzig, fleckig ist oder einen schlechten Geruch nach Tabak oder anderem hat).
Bitte beachten Sie, dass alle Fahrzeuge rauchfrei sind.

Preisberechnung – Die Preise berechnen sich nach Ort, Uhrzeit und Datum der Abholung und Rückgabe, die vor Mietbeginn vereinbart wurden. Wenn Sie das Auto etwas später abholen oder früher zurückgeben, erhalten Sie keine Rückerstattung für ungenutzte Zeit.

1-Tages-Miete – 1-Tages-Miete dauert 24 Stunden, jeder Bruchteil des Tages wird als zusätzlicher Tag betrachtet.

Flugdaten – Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, teilen Sie uns bitte Ihre Flugnummer mit (idealerweise mindestens 3 Tage vor Abholung Ihres Autos).

Bei Hilfeleistung aufgrund eines Unfalls oder einer Panne wenden Sie sich an ANARENT CARS, LDA.

– Ratschläge:

  • Lassen Sie keine Sonnenbrille, Brieftasche, Kamera, GPS oder andere Wertsachen im Auto.
  • Alle Verkehrsstrafen, die Zahlung von Parkplätzen und Mautgebühren gehen zu Lasten des Kunden.
  • Das Auto muss von Ihnen vor Fahrtantritt inspiziert und eventuelle Schäden oder Kratzer bei der Übergabe festgestellt werden.
  • Alle Schäden, die bei der Lieferung nicht bestätigt und bei der Rückgabe des Fahrzeugs festgestellt werden, werden in Rechnung gestellt.
  • Bitte beachten Sie die Geschwindigkeitsbegrenzungen:
    Innerhalb des Standorts – 50km/h;
    Außerhalb des Standorts – 90 km/h;
    Autobahn – 120km/h.
    Hinweis: Achten Sie auf Geschwindigkeitskontrollkameras.